Mercedes-Benz

Corona: aktuelle Informationen zur Situation

18.03.2020

Wir möchten Sie aus gegebenem Anlass über die aktuelle Situation in unserem Betrieb informieren. Wir versuchen Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten und den Gegebenheiten bestmöglich zu betreuen, wie Sie es von uns gewohnt sind. Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter haben wir jedoch unsere Arbeitsabläufe angepasst und Hygienemaßnahmen optimiert.
+++++
WERKSTATT: Unser Werkstattbetrieb steht Ihnen weiterhin zur Verfügung!
.
Geänderte Öffnungszeiten Mercedes-Benz Pkw & smart Service
Mo. - Fr. 07:30 - 18:00 Uhr, Samstags bis 11.04.2020 geschlossen.
.
Geänderte Öffnungszeiten Mercedes-Benz Lkw/Transporter & Volkswagen Service
Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr, Samstags bis 11.04.2020 geschlossen.
.
Empfehlung zur kontaktlosen Fahrzeugabgabe (auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich): Um den persönlichen Kontakt aufgrund der Ansteckungsgefahr zu vermeiden, bieten wir Ihnen an, Ihre Reparaturaufträge telefonisch zu erteilen und den Schlüssel in eine unserer Briefauftragstüten (sind am Briefkasten verfügbar) in unseren Schlüsseltresor (befindet sich am Haupteingang) zu hinterlegen. Eine Schlüsselabgabe ist hier 24 Stunden möglich.
+++++
FAHRZEUGVERKAUF: Der Fahrzeugverkauf ist bis auf weiteres, voraussichtlich bis 16. April 2020, für den Publikumsverkehr nicht zugänglich. Hiermit leisten wir den behördlichen Anordnungen folge. Selbstverständlich beraten Sie unsere Verkäufer gerne per E-Mail unter fahrzeuge@leseberg.de oder unter Telefon: 040 80 09 04 0.
+++++
ERSATZTEIL-/ZUBEHÖRVERKAUF: Unser Ersatzteilverkauf bleibt ebenfalls bis auf weiteres, voraussichtlich bis 16. April, für den Publikumsverkehr geschlossen.
Gerne beantworten wir Fragen oder nehmen Bestellungen für Großkunden zur Auslieferung telefonisch oder per E-Mail entgegen.
+++++
HINWEISE: Um eine weitere Ausbreitung von COVID-19 zu vermeiden sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen. Unsere Kunden,
.
-  die sich in den letzten Tagen in einem Risikogebiet gemäß der Liste des Robert-Koch-Institutes aufgehalten haben oder
.
- die mit SARS-CoV-2 infiziert sind oder
.
- bei denen ein ärztlicher Verdacht auf eine SARS-CoV-2 Infektion vorliegt oder
.
- die Kontakt zu einer Person hatten, die bestätigt mit SARS-CoV-2 infiziert ist,
.
bitten wir, unseren Betrieb nicht zu betreten. Sollten Sie unsicher sein, ob eine der oben genannten Kriterien auf Sie zutrifft, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu uns auf. Dort erhalten Sie auch Informationen und Antworten auf mögliche weitere Fragen.
+++++
Wir bitten Sie, eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Ihr Leseberg-Team